Loading Events

« All Events

Aus Liebe (Abo-Konzert Nr. 9)

10. July | 20:00 - 22:00

© Simon Pauly

Thomas Zehetmair ·  Leitung

Okka von der Damerau · Mezzosopran


Gustav Mahler
Satz in a-Moll nach dem Klavierquartett 1876 (arrangiert für Streichorchester von Achim Fiedler)

Richard Wagner
Wesendonck-Lieder für Sopran und Streichorchester (bearbeitet von Gerhard Heydt)

Richard Strauss
Streichsextett aus „Capriccio“ op. 85

Gustav Mahler
Adagio aus der Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (instrumentiert für 15 Streicher von Hans Stadlmair)


Einführung um 19.15 Uhr 

„Wenn Aug‘ in Auge wonnig trinken, Seele ganz in Seele versinken …“, dichtete einst Mathilde Wesendonck. Richard Wagner war so verzückt von der Gattin seines großzügigen Zürcher Gastgebers, dass er mehrere ihrer Gedichte als Vorstudie zu „Tristan und Isolde“ vertonte und zügig nach Venedig entfloh, um Wesendoncks Eifersucht zu entgehen und seine eigene Frau zu besänftigen.

Den bedeutenden Liederzyklus singt die junge, international gastierende Opern- und Konzertsängerin Okka von der Damerau, Preisträgerin des Münchner Opernfestspielpreis 2013 und von der Kritik immer wieder als herausragende Lied-Interpretin gelobt. Um eine weitere Dreiecksgeschichte geht es in Strauss‘ letzter Oper „Capriccio“. Und schließlich Mahlers persönliches Drama: Als dieser mit 16 Jahren sein Klavierquartett komponierte, konnte er nicht ahnen, was ihm während der Arbeit an seiner (nicht mehr vollendeten) 10. Sinfonie passieren sollte. Seine Frau Alma begann eine Liaison mit dem Architekten Walter Gropius, ihrem nächsten Ehemann. Manche sagen, das Adagio von Mahlers Zehnter sei ein einziger Gedanke an Alma.

Details

Date:
10. July
Time:
20:00 - 22:00
Event Categories:
,
Event Tags:
, , , , ,

Venue

Liederhalle Stuttgart, Mozart-Saal
Berliner Platz 1
Stuttgart, 70174 Deutschland
Phone:
+49 (711) 2027710
Website:
www.liederhalle-stuttgart.de

Organizer

Kulturgemeinschaft Stuttgart
Phone:
+49 (711) 224-7720
Email:
info@kulturgemeinschaft.de
Website:
www.kulturgemeinschaft.de