Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abgesagt | 180 Beats per Minute (Abo-Konzert Nr. 7)

15. März | 20:00 - 22:00

© Marco Borggreve

Das Konzert muss corona-bedingt leider abgesagt werden.

 

Jörg Widmann ·  Klarinette und Leitung


Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonia Nr. 10 h-moll

Jörg Widmann
180 beats per minute (Streichsextett)

Carl Maria von Weber
Klarinettenquintett B-Dur op. 34 (Fassung für Streichorchester)

Jörg Widmann
Drei Schattentänze für Solo-Klarinette

Erich Korngold
Sinfonische Serenade für Streichorchester B-Dur op. 39


Einführung um 19.15 Uhr 

„Pure Lust am Rhythmus selbst“, nennt Jörg Widmann die „180 beats per minute“. Der Beat wilder Techno-Nights gibt das Tempo vor. „Ein rhythmischer Drive und ein permanenter Wechsel des Pulses jagen in Höchstgeschwindigkeit vorüber.“

In den drei Schattentänzen für Solo-Klarinette sind die klanglichen Bewegungen förmlich zu „sehen“ – wie Schatten an der Wand, so plastisch wie in einem Film. Widmanns Wendigkeit passt perfekt zur sprudelnden Fantasie der Romantiker, z. B. Webers spritzigem Klarinettenquintett und Mendelssohns dynamischer Streichersinfonie Nr. 10. Erich Korngolds opulente Streicherserenade von 1947 mit ihrem rhythmisch stampfenden Finale war eigentlich als „absolute Musik“ gedacht. Dass man bei dieser Neoromantik an einen Soundtrack denkt, kommt nicht von ungefähr. Korngold fand im Exil sein Glück in Hollywood und gewann für die Musik zu „Anthony Adverse“ und zu „Robin Hood“ zwei Oscars. Seine musikalische Sprache lebt in der Filmmusik unserer Blockbuster fort, zum Beispiel in John Williams‘ „Star Wars“.

Details

Datum:
15. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Liederhalle Stuttgart, Beethoven-Saal
Berliner Platz 1
Stuttgart, Baden-Württemberg 70174 Deutschland
Telefon:
+49 (711) 2027710

Veranstalter

Kulturgemeinschaft Stuttgart
Telefon:
+49 (711) 224-7720
E-Mail:
info@kulturgemeinschaft.de
Website:
www.kulturgemeinschaft.de