Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verklärte Nacht

31. Oktober | 19:30 - 21:30

Samir Odeh-Tamimi (© Jerry Geiger)

Manuel Hofer ∙ Viola
Peter Rundel / Susanne von Gutzeit ∙ Leitung


Wojciech Kilar 
Orawa

Samir Odeh-Tamimi
Konzert für Viola und Streichorchester (UA)

Arnold Schönberg
„Verklärte Nacht“ op. 4

(Kompositionsauftrag des Stuttgarter Kammerorchesters, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung)


Einführung um 19 Uhr

In Kooperation mit dem Kunstmuseum Stuttgart

Der polnische Komponist Wojciech Kilar hat nicht nur viele Filmmusiken wie „Der Pianist“, sondern auch klangvolle, die Landschaft und Volksmusik seiner Heimat verinnerlichende Orchesterstücke geschaffen. Samir Odeh-Tamimi, in Tel Aviv geborener Araber, bezeichnet sich als „palästinensisch-israelischer Komponist“. Der Visionär der nahöstlichen Musik ist ein Mann mit gewaltiger Klangfantasie,der Stücke voll innerer Energie und großartiger Leuchtkraft schreibt. Auf das Violakonzert, welches er für das SKO und seinen famosen Solobratscher Manuel Hofer schreibt, darf man sich freuen. In Arnold Schönbergs spätromantischem Meisterstück wandelt ein Paar mit schwerem Los durch eine suggestive nächtliche Landschaft und findet sein eigenes Glück.

Details

Datum:
31. Oktober
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Stuttgart, Spange
Kleiner Schlossplatz 13
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173 Deutschland
Website:
https://www.kunstmuseum-stuttgart.de/index.php?site=Home

Veranstalter

Stuttgarter Kammerorchester
Telefon:
0711 619 21 44
E-Mail:
office@sko-stuttgart.com
Website:
www.stuttgarter-kammerorchester.com