Luca Bognár

Luca Bognár erhielt ihren ersten Violinunterricht an der Stuttgarter Musikschule bei Ulrike Abdank. Ihr Bachelor Studium absolvierte sie an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart bei Professor Anke Dill mit einem Erasmus Semester am Mozarteum Salzburg bei Professor Martin Mumelter und vervollständigte ihre geigerische Ausbildung mit einem Master Studium bei Professor Ilya Grubert am Conservatorium van Amsterdam.

In jungen Jahren schon gewann sie mehrere Bundespreise bei Jugend Musiziert als Solistin und Kammermusikerin. Hierüber entdeckte sie ihre große Liebe zur Kammermusik, die sie bis heute auf internationale Kammermusikfestivals in den Niederlanden, Frankreich und Japan führt. Auch hat sie große Erfahrung im Orchesterspiel. Sie spielte u.a. im Royal Concertgebouw Orchestra, im Rotterdam Philharmonic Orchestra, dem Mozarteum Orchester Salzburg und dem Radio Sinfonie Orchester Stuttgart.

Seit September 2016 verbindet sie ihre beiden Leidenschaften, Orchester und Kammermusik, mit einem Zeitvertrag beim Stuttgarter Kammerorchester.